2106 The little Buns - Franziska Becher

The little Buns

Franziska Becher

2106

The little Buns ist ein Pokal, eine Auszeichnung für eine Einzelperson. Er besteht aus 5 kg gepresster Pflanzenerde und Getreidesamen sowie Überraschungssamen. Nachdem der Wintersport vollständig eingestellt werden musste und Zella-Mehlis als Gemeinde als solches nicht mehr existierte, etablierte sich für Zella-Mehlis der Begriff »ZM71- Transit«. Die Autobahn A71 wurde weiter ausgebaut: Vierspurige Autobahnen, führerlose, automatisch-gesteuerte elektrische Autos, LKWs, PKWs dominieren das Verkehrsbild und transportieren Waren und Lebensmittel sicher, schnell, effizient und ohne Staus. Man hat in die Autos Puppen platziert, damit keine unnötige Angst beim Menschen geschürt wird. In Zone ZM71 wurde die Industrie ausgebaut und viele Fabrikgelände wurden wieder belebt. In der Zone ZM71 werden Spezialwerkzeuge, elektronische Maschinen, Stapelhilfsmittel und Feintechnik für den internationalen und nationalen Transport hergestellt. ZM71-Transit hat einen sehr guten internationalen Ruf und die Waren sind gefragt. Die Arbeit verrichten automatisierte Roboter, die Fehlerquote liegt bei 0,01 Prozent. Damit gibt es keinen überflüssigen Müll mehr, alles wird nachhaltig recycelt, und die Umwelt beginnt sich langsam zu erholen. Die Koordination und Steuerung der Werkhallenmaschinen und Roboter erfolgt über die Hauptstadt Berlin. Dort ist der Hauptsitz von ZM71. Ein Mitarbeiter steuert zehn Roboter. ZM71-Transit besteht aus 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Menschen müssen nur noch zwei Stunden täglich arbeiten, der Rest der Arbeit in ZM71-Transit erfolgt im Autopilot. Das Betreten der Werksgelände in Zella-Mehlis ist streng geregelt, da es lebensgefährlich ist, und findet deshalb nur einmal im Jahr statt. Im Jahre 2106 erfolgt wieder eine Begehung durch 50 Mitarbeiter, durch die Führungskräfte die für den Bereich ZM71 zuständig sind. Um dem tristen Alltag zu entkommen, findet auf dem ehemaligen Sportplatz wie jedes Jahr ein Faustballspiel statt. Alle haben riesengroßen Spaß und natürlich wird es auch im Jahr 2106 wieder einen Gewinner geben. Die Pokale für jedes Jahr sind identisch und mit Nummern versehen, der Pokal The little Buns 54 wird im Jahr 2106 verliehen.

Zu den Pokalen